Buchkritik 101 Essays, die dein Leben verändern werden

101 Essays, die dein Leben verändern werden

  • Autor: Brianna Wiest
  • Verlag: Piper
  • Auflage: 13. Edition (31. März 2022)
  • ISBN-10: 3492071597
  • ISBN-13: 978-3492071598
  • Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
  • Kategorie: Essays
Amazon & Kindle Edition

101 Essays, die dein Leben verändern werden

Die US-amerikanische Schriftstellerin Brianna Wiest ist eine internationale Bestsellerautorin. Sie verknüpft die Bedeutung des Selbstwerdens in einer Reihe persönlicher Geschichten mit ihren beliebtesten Onlinetexten.

101 Essays, die dein Leben verändern werden – ein paar Details: Als Frau und Mutter habe ich mir Gedanken gemacht, als ich den Buchtitel sah. Ich wusste nicht, wie es 101 Essays schaffen sollten, mein Leben zu verändern. Klar, möglich ist alles, aber irgendwie war ich nie so richtig überzeugt. Ich wollte mich überzeugen lassen und den Versuch wagen.

Weil der Weg zum glücklichen Leben selten geradeaus verläuft, gibt es Herausforderungen, die deine Denkweise verändern. Damit beginnst du an dir selbst reifer zu werden.
Mit den 101 lebensverändernden Essays durchbricht Brianna Wiest negative Denkmuster und öffnet die Augen. Es zeugt von großer Menschenkenntnis sowie psychologischem Feingefühl, was sie dir sagt, aber du nicht hören willst. Eigentlich weißt du es bereits, aber unterdrückst es. Deine Beziehungen, die eigene Lebenseinstellung und der Umgang mit deinen Liebsten werfen Fragen auf, die das Buch beantwortet. In dem Buch wirst du dich selbst finden und es wird dir einen glücklichen Neubeginn bescheren und auf dem weiteren Lebensweg ein wertvoller Begleiter sein.

Bereits beim Lesen ein langer Begleiter
Das Buch lässt sich nicht in ein paar Stunden weg lesen, weil man sich auf die einzelnen Worte konzentrieren muss. Es braucht Zeit, sich die einzelnen Seiten zu verinnerlichen. Dann geben die Worte neue Kraft. Das liegt auch an Briannas Schreibstil. Sie gibt das Gefühl, dass alles richtig ist, solange man sich selbst im Reinen ist. Die eigene Lebenseinstellung wird auf einmal klarer. Ein positives Ich-Denken tut sich auf. Ich lerne, dass ich nicht versagt habe und ich nicht immer Neues versuchen muss. Ich öffne mich und kommuniziere mit meinen liebsten wie noch nie. Mein Ego ist wichtig und das darf ich emotional zeigen. Deshalb kann ich nun mein Leben in die Hand nehmen und selbst für mein Glück sorgen.

Eine Liste von Ratgebern

  • Unbewusste Lebensweisen hindern dich, ein wünschenswertes Leben zu führen
  • Alltagsroutinen psychologisch zerlegt
  • Was emotional intelligente Menschen nicht tun sollten
  • Geliebte Menschen werden zu Fremden
  • Unterdrückte Gefühle haben Aussagekraft
  • Unpassende Teile deines Egos
  • Du bist besser, als du glaubst
  • Den Durchbruch zum Glück nicht verhindern

Diese Essays zu Beginn des Buches und alle weiteren haben mich zutiefst aufgewühlt. Weil man jedes der Essays erst einmal verinnerlichen muss, brauchst du genügend Zeit für das Buch.

Fazit
Das Buch hat mich tatsächlich verändert. Ich bin nachdenklicher geworden, nachdem ich es gelesen habe. Der Versuch ist geglückt und das Buch hat mein Leben verändert. Wenn auch ihr glücklicher leben wollt, lest das Buch und verinnerlicht die Worte von Brianna Wiest. Ihr verdient es, glücklich zu werden.

Melanie Neuhauser

Hallo! Ich bin Melanie, bekennende Leseratte und schreibe für Euch diese Bücher Rezension. Kontakt per Twitter: https://twitter.com/Buchkiller